Archiv

Mittwoch, 28. Mai 2014

Trauer um Abbas Ibrahim

Unser Vorstandsvorsitzender, Abbas Ibrahim, verstarb plötzlich am 27. Mai in Düsseldorf.

Abbas Ibrahim lachendMit Bestürzung beklagen wir den Tod unseres geschätzten Vorstandsvorsitzenden und Freundes Abbas Ibrahim. Er war Mitglied der ersten Stunde und hat den Düsseldorfer Ägyptischen Club seit 2008 auch als Vorstandsvorsitzenden begleitet.

In dieser Zeit hat er dem Club entscheidend mitgeprägt. Nicht nur in Bezug auf Außenrepräsentation, sondern durch das Leben seines Leitsatzes "Kultur, Gesellschaft und Integration" hat der den DÄC engagiert weiterentwickelt und neue Mitglieder gewonnen. Seine Hilfsbereitschaft und Herzlichkeit waren bezeichnend und suchten seinesgleichen.

Er wurde auf eigenen Wunsch in Kairo beigesetzt. Unser Mitgefühl gilt vor allem der Familie.

Der Vorstand bedankt sich bei seinem Vorsitzenden. Wir werden ihn nicht vergessen.


Teilen:  | | Mehr...