Arabisch mit Windows 8

Auf unserer Seite Arabisch mit Microsoft Windows ist beschrieben, wie man unter Windows XP, Vista und Windows 7 die arabische Sprachunterstützung aktiviert, um auch in einem deutschen Windows arabische Texte verfassen zu können.

In dieser Schritt-für-Schritt Anleitung zeigen wir, wie man unter Windows 8 vorgehen muss und auf einem Windows Tablet-PC die arabische Bildschirmtastatur einsetzt.

Arabische Sprachunterstützung aktivieren

Zuerst muss man zur Desktopansicht wechseln. Die Einstellungen lassen sich leider nicht per Handgesten in der Tablet-Ansicht der Startseite durchführen!

Windows 8 Startseite

In der Desktopansicht bewegt man den Mauscursor in die rechte obere Ecke, um die Charm-Bar erscheinen zu lassen. In der Charm-Bar wählt man "Einstellungen".

Desktop mit Charm-Bar

Im Einstellungsuntermenü ruft man die klassische Systemsteuerung auf.

Einstellungsuntermenü

Dort klickt man auf "Eingabemethoden ändern" im Abschnitt "Zeit, Sprache und Region",

Systemsteuerungsübersicht

dann auf "Sprache hinzufügen" klicken.

Systemsteuerung - Sprache hinzufügen

Anschließend wählt man zweimal hintereinander "Arabisch" und klickt jeweils auf "Hinzufügen"

Systemsteuerung - Arabisch

Systemsteuerung - Arabisch (Ägypten)

und kann jetzt die Systemsteuerung schließen. Die Einstellungen sind hiermit abgeschlossen.

Tastatur umschalten

In der Desktopansicht schaltet man wie bei den Windows 8 Vorgängern die Tastatur in der Taskleiste neben der Uhr um.

Tastatur umschalten (Desktopansicht)

In der Tablet-Anicht bei Verwendung der "Windows Store Apps" (früher Metro-Apps genannt), befindet sich der Umschalter unten rechts auf der Bildschirmtastatur.

Tastatur umschalten (Tabletansicht)

Um z.B. an die Vokalstriche zu kommen, berührt man eine der Umschalt-Tastenflächen.

Vokalstriche auf der Bildschirmtastatur

Schreibrichtung umstellen

Beim Arbeiten mit den "Windows Store Apps" drückt man die Ctrl-Schaltfläche der Bildschirmtastatur. In der dritten Reihe beider Seiten befinden sich die Schaltflächen, um die Schreibrichtung umzustellen.

Schreibrichtung umstellen

Das mitgelieferte Windows Store App "Windows Mail" kann so arabische E-Mails verschicken und natürlich auch empfangen.

Bei klassischen Desktop-Anwendungen erfolgt die Umstellung der Schreibrichtung wie bisher. Siehe dazu unsere Seite Arabisch mit Microsoft Windows.

Weitere interessante Seiten


Letzte Aktualisierung: 17.01.2013 (hi)
Teilen:  | | Mehr...